Navigation
Malteser Dortmund

Malteser Orden wählt neuen Großmeister

01.05.2017


Bailli Fra Giacomo Conte Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto (* 9. Dezember 1944 in Rom) ist neuer Großmeister-Statthalter des Souveränen Malteserordens, dies meldet Radio Vatikan am 29.04.17. Sein voller Titel lautet „Seine Hoheit und Eminenz, Fra’ Giacomo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto, Fürst und Großmeister des Souveränen Ritter- und Hospitalordens des Heiligen Johannes von Jerusalem, von Rhodos und von Malta“.

Bei der Wahl des Großen Staatsrates in der Villa Malta am Aventin in Rom wurde der bisherige Großprior der Malteser von Rom zum Großmeister-Statthalters des Ordens auf ein Jahr gewählt. Sofort nach der Wahl wurde diese Entscheidung, wie dies im Codex des Ordens vorgesehen ist, Seiner Heiligkeit Papst Franziskus angezeigt.

Am 30.04.17 wird der neue gewählte Großmeister-Statthalter seinen Amtseid in die Hände des Päpstlichen Delegaten, S.E. Erzbischof Angelo Becciu ablegen. Frá Giacomo stammt aus einer Adelsfamilie aus Treviso und hat sich nach seinem Studium der Literaturwissenschaften sich auf christliche Archäologie und Kunstgeschichte spezialisiert. Er war Professor an der Päpstlichen Universität Urbaniana in Rom und ist Verfasser zahlreicher Abhandlungen über Kunst und Bibliographie.

1985 in den Malteserorden aufgenommen, legte er 1993 die ewigen Gelübde ab und wurde Professritter. Von 1994 bis 1999 war er der Großprior des Großpriorates von Lombardei und Venetien. Nach mehreren Funktionen, war er ab 1999 Mitglied im Souveränen Rat (der Ordensregierung) und unter dem 78. Großmeister Fra‘ Andrew Bertie von 2004 bis 2008 Großkomtur des Ordens. Seit 2009 hatte er das Amt des 67. Großpriors des Großpriorates von Rom inne.

Der neue Großmeister-Statthalter kennt den Orden bestens und hat diesen bereits nach dem Tod des 78. Großmeisters Frau‘ Andrew Bertie von 7. Februar 2008 bis zur Wahl des 79. Großmeisters am 11. März 2008 verfassungsmäßig als Statthalter ad interim geleitet. Sein Bruder ist Giuseppe Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto, seit 2011 Generalstatthalter des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem und Präsident des Tribunale dello Stato della Città del Vaticano, dem Gericht des Vatikanstaates.

Weitere Informationen : Helmut.Willeke@Malteser-Dortmund.de (Pressesprecher)

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE78370601201201216830  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7