Navigation
Malteser Dortmund

Sanitätsgruppen der Malteser EE Dortmund 4 und EE Bez. Arnsberg 3 üben gemeinsam

28.08.2018

Am 22.08.18 rückten mehrere Krankentransportwagen der Einsatzeinheiten Dortmund 4 und Bezirk Arnsberg 3 zu einer Übung in den Dortmunder Süden aus. In einer, bei der Bevölkerung beliebten Grünfläche nahe dem alten Hochofenwerk Phönix-West, haben Jugendliche und Kinder beim Spielen Weltkriegsmunition gefunden, welche in Folge von Bewegung zündet. Die Notfalldarsteller sind selbst in der Malteser Jugend aktiv und wurden mittels Schminke und Kunstblut sehr realistisch in Schwerstverletzte verwandelt. Bei der Übung wurden die Organisation an der Einsatzstelle und die Behandlung von 10 Patienten trainiert. 

Bevor mit der Übung begonnen werden konnte, übernahmen einige Übungsteilnehmer die Erstversorgung von mehreren Verletzten eines realen Verkehrsunfalls in der Nähe bis zum Eintreffen des Rettungsdienst Dortmund. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE78370601201201216830  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7